Wichtige Info zum Cyberangriff -

22.12.2021 « zur Übersicht

Mitte November ist das CJD Opfer eines Hackerangriffs geworden. Zusammen mit Spezialisten arbeiten wir daran, die Systeme wieder zum Laufen zu bringen. Erste Erfolge haben wir schon erzielt. Wir sind guter Dinge, dass wir in den nächsten Wochen weitere Schritte in Richtung Normalität gehen können. Auch wenn davon ausgegangen werden kann, dass vermutlich keine Daten abgeflossen sind, ruft das CJD alle Betroffenen zur Wachsamkeit auf.

Der externe E-Mail-Verkehr funktioniert inzwischen in Teilen schon wieder. Bis dieser wieder völlig hergestellt ist, kontaktieren Sie bitte Ihre Ansprechpartner weiterhin telefonisch. Unsere Angebote laufen wie gewohnt weiter.

Bewerbungen können weiterhin völlig sicher an uns übermittelt werden.